die story

die Geschichte über die Entstehung von Big Brot. 2002 bis 2010.

Ich habe 10 Jahre als Fremdsprachenkorrespondentin für eine amerikanische Firma gearbeitet. Später freiberuflich als Fotografin, bis ich das big brot im Jahr 2002 von meinem Bruder, Suat Tasman,  übernommen und daraus das kleine delicious coffee & food and art  photography bar entwickelt habe. Kaffee, Tee,  Toasts, Wraps & Salads, alles was dem Menschen gut tut, eine Art Tankstelle für ein nettes Gemüt. Chinesische Medizin, die 5 Elemente, die Musik je nach Wetter, sehr gerne Soundtracks, das Schreiben in Cafés und die Fotografie bilden hier die Basis. Ich danke meinem lieben Partner Rolf Weigelt -RoWe-, Computerfachmann, für die unermüdliche fachliche und emotionale Unterstützung. ILY. Genauso danke ich meiner ganzen Familie Tasman, Celik, Meral für ihre unendliche  Liebe und Rückendeckung jederzeit.

Aufgrund meiner Fotografiearbeiten werde ich nun BigBrot an Frau Laura Wolf abgeben, und ich werde in neue Räume ziehen, um meinen Fotografie-Arbeiten nachkommen zu können. Big Brot und meine Gäste werde ich sehr vermissen, es war keine leichte Entscheidung, aber vielleicht sehen wir uns in der Fotografie wieder? Würde mich sehr freuen!

aYnur Tasman ❤

Advertisements